Home Presse Kontakt

Magazin

Orientalisches Feigen-Couscous Dessert

7.10.2016 | Aus: Sommer

© w. r. wagner / pixelio.de

© w. r. wagner / pixelio.de

Zutaten (für 4 Personen):

  • 80 g trockener Couscous
  • 160 ml kochendes Wasser
  • 100 g getrockenete Datteln
  • 4 frische Feigen
  • 500 g möglichst frische Ananas
  • 150 g Naturjoghurt
  • Vanillezucker
  • 2 TL Zitronensaft
  • 50 g Zucker
  • 50 g Kokosraspeln

Zubereitung

Den Couscous mit dem kochenden Wasser übergießen und etwa 5 Minuten quellen lassen. Die Datteln, 3 Feigen und die Ananas in Würfeln schneiden und mit Joghurt unter den Couscous mischen. Mit dem Vanillezucker, dem Zucker und dem Zitronensaft abschmecken. Die Kokosraspeln auf einen flachen Teller geben, bei den Dessertschüsseln den Rand leicht anfeuchten und so in die Kokosraspeln tauchen. Die Couscous-Mischung in die Gläser verteilen. Die letzte Feige vierteln und je ¼ als Deko auf das Dessert garnieren

Die Gemüsekiste wünscht Ihnen einen guten Appetit!

© 2017 Umweltzentrum Hannover e.V.   |   Impressum