Home Presse Kontakt

Magazin

Gartenregion Hannover: Leckeres vor dem Hauptbahnhof

04.09.2016 // 11.00 Uhr // Ernst-August-Platz, Hannover

1.09.2016 | Aus: Veranstaltungen

Kulinarische Streifzüge über den Bauernmarkt Hannover – mit Musik am Entdeckertag

Äpfel aus Laatzen, Gemüse und Kräuter aus Sehnde oder Forellen aus Springe: Auf dem Bauernmarkt vor dem Hauptbahnhof Hannover finden Genießerinnen und Genießer seit inzwischen 20 Jahren ein buntes Sortiment an Lebensmitteln aus der Region.

© Rainer Sturm / pixelio.de

© Rainer Sturm / pixelio.de

Wer mehr über Anbau, Produkte, Herstellung, Höfe und Betriebe erfahren möchte, kann sich am Sonntag, 4. September 2016, von 11 bis 19 Uhr auf dem Ernst-August-Platz auf „Kulinarische Streifzüge“ begeben. Weil zeitgleich Regionsentdeckertag ist, spielt obendrein die Musik dazu: Die Ellingtones untermalen den betreuten Einkauf mit lässig swingender Musik.

Die Gartenregion Hannover lädt gemeinsam mit dem Bauernmarktverein e.V. und dem Umweltzentrum Hannover e.V. dazu ein, in Gruppen über den Markt zu bummeln und dabei die Vielfalt regionaler Lebensmittel und ihre Erzeuger kennenzulernen. Kulinarische Kostproben kommen dabei selbstverständlich nicht zu kurz. Mitmachaktivitäten für Kinder und Erwachsene runden das Programm ab. Die geführten Rundgänge beginnen um 12, 13.30, 15, 16.15 und 17.30 Uhr, die Teilnahme ist kostenlos. Treffpunkt ist jeweils die Musikbühne auf dem Bauernmarkt, auf der im Laufe des Tages auch verschiedene Talkrunden stattfinden. Um 16 Uhr stehen Axel Priebs, Umweltdezernent der Region Hannover, und Sabine Tegtmeyer-Dette, Wirtschafts- und Umweltdezernentin der Landeshauptstadt Hannover, auf dem Podium.

Ernst-August-Platz Ernst-August-Platz, 30159 Hannover, Deutschland Wegbeschreibung hierhin

© 2017 Umweltzentrum Hannover e.V.   |   Impressum