Home Presse Kontakt

Magazin

Christina macht was – veggie.lecker.anders

22.04.2016 | Aus: Buchtipps

Mit 14 Jahren beschloss Christina Hess Vegetarierin zu werden. Aus Mangel an interessanten und vielfältigen vegetarischen Gerichten, nahm sie dies ohne Umschweife selbst in die Hand – und entdeckte so ihre Liebe zum Backen und Kochen.

In dem Buch „Christina macht was – veggie.lecker.anders“ zeigt uns Christina Hess ihre Lieblingsrezepte, die sie auch auf ihrem Blog veröffentlicht.

Nach einer Einleitung und den Basics & Tipps geht es direkt los. Die Rezepte reichen von „Waffeln mit nur 3 Zutaten (ohne Zucker)“ über „Quinoapizza“ und „Tomaten-Brokkoli-Crumble“ bis hin zu „Papaya-Scones“.

Zu jedem Rezept gibt es eine kleine Einführung zur Entstehungsgeschichte. So nimmt uns die Autorin mit jedem Gericht auf eine kleine Reise durch ihr Leben und ihre Leidenschaft.

© Jan Thorbecke Verlag

© Jan Thorbecke Verlag

Anders als üblich ist in diesem Kochbuch die Kapitelaufteilung: Statt nach Vorspeise, Hauptspeise und Dessert findet man die Rezepte aufgeteilt nach „Kopf: lecker und gesund“, „Nase: Exostisches“, „Herz: Lieblingsrezepte“, „Bauch: Soulfood“ und zu guter Letzt „Hände: Kneten & Backen“.
Mit dieser Auswahl lässt sich optimal nach der eigenen Stimmung entscheiden, was zubereitet wird, denn jedes Kapitel enthält ganz unterschiedliche Rezepte bereit.

Das Buch ist von Anfang bis Ende mit viel Liebe gestaltet. Nicht nur die Rezepte sind alle selbst kreiert, auch die schönen Fotos zu jedem Gericht sind von und bei Christina entstanden.

Wer von den Rezepten im Buch noch nicht genug bekommen kann, ist auf Christinas Blog bestens aufgehoben, um mit neuen Rezepten und interessanten Beiträgen aus ihrem Leben versorgt.

Fazit: Ein wirklich tolles und inspirierendes Kochbuch mit frischen Ideen, das sofort Lust macht mit dem Kochen loszulegen.
Auch als Geschenk ist dieses Buch geeignet – beispielsweise zum Umzug in die erste eigene Wohnung.

Alina Bock, April 2016

Christina Hess
Christina macht was – veggie.lecker.anders
Jan Thorbecke Verlag
ISBN: 978-3-7995-1039-4

© 2017 Umweltzentrum Hannover e.V.   |   Impressum