Home Presse Kontakt

Magazin

Hirsesalat

30.03.2016 | Aus: Frühling

© Umweltzentrum Hannover e.V.

© Umweltzentrum Hannover e.V.

Zutaten (für 5 Portionen):

  • 700ml Gemüsefond
  • 250g Hirse
  • 300g Kürbis geschmort
  • 1 Stck Salatgurke, gewürfelt
  • 1 Stck Kohlrabi, gewürfelt und blanchiert
  • 60g Zwiebelbrunoise
  • 80ml Gemüsefond
  • 30ml Rapsöl
  • 20ml Essig
  • 20g Minze, fein geschnitten
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

Den Gemüsefond aufkochen und die Hirse einrühren. Die Temperatur reduzieren und 10 Minuten leicht köcheln lassen.Die Hirse von der Herdplatte nehmen und abgedeckt 30 Minuten quellen lassen.
Das Gemüse in eine Schüssel geben und mit der abgekühlten Hirse vermengen.
Aus Gemüsefond, Rapsöl, Zitronensaft, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette herstellen und zum Salat geben.
Die Pfefferminze unterheben und 30 Minuten ziehen lassen.
Vor dem servieren nochmals abschmecken. Kann warm und kalt serviert werden

logo_Wildland

 

 

Das Hotel / Restaurant WildLand
wünscht Ihnen Guten Appetit!

Beitrag kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2017 Umweltzentrum Hannover e.V.   |   Impressum