Home Presse Kontakt

Magazin

Hirseauflauf mit Fruchtgrütze

30.03.2016 | Aus: Frühling

© CIS / www.pixelio.de

© CIS / www.pixelio.de

Zutaten (für 5 Portionen):

  • 200g Hirse
  • 250ml Wasser
  • 250ml Milch
  • 3 Äpfel, säuerlich
  • 60g Honig
  • 2 Eier
  • 40g Nüsse, gemahlen
  • Butter für die Form

Zubereitung

Wasser mit Hirse zum kochen bringen, köcheln lassen bis die Hirse das Wasser aufgesogen hat.
Die Milch dazugießen und die Hirse fertig garen. Die Äpfel schälen und würfeln. Mit Honig zum Hirsebrei geben.
Die Eier trennen. Das Eigelb zum Hirse Brei geben und das Eiweiß steif schlagen und unter die Hirse Masse heben.
Eine Auflaufform buttern und mit gemahlenen Nüssen bestreuen.
Die Hälfte der Hirse Masse einfüllen, dann die Äpfel und abschließend eine Schicht Hirse Masse.
Den Auflauf bei 180°C ca. 40 Minuten backen

logo_Wildland

 

 

Das Hotel / Restaurant WildLand
wünscht Ihnen Guten Appetit!

Beitrag kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

© 2017 Umweltzentrum Hannover e.V.   |   Impressum